Launelinks

Abseits von Twitter, Facebook und Google+ nutze ich einige Blogs, die mich beeinflussen und aus denen ich viele Informationen ziehe. Hier möchte ich ein Paar davon vorstellen. Einen Besuch kann ich nur empfehlen, da ich denke, dass diese Links nicht nur für mich sehr interessant sind. Die Liste wird immer mal wieder erweitert, wenn ich glaube, dass die Quelle hierhin gehört.

LousyPennies – Das Blog, was mich dazu inspiriert hat selbst ein Blog zu starten. Karsten Lohmeyer und Stephan Goldmann beschäftigen sich bei diesem Projekt mit dem Geldverdienen von Journalismus im Netz.

Indiskretion Ehrensache – Das Blog von Thomas Knüwer. Er ist Blogger, Journalist und Medienberater. Kluge Gedanken über die Medienwelt, nicht nur im digitalen Bereich. Zusätzlich ist er Organisator des wunderbaren Digitalen Quartetts, das immer Montags im Hangout läuft.

Richard Gutjahr – Richard Gutjahr bietet auf seinem Blog einen Einblick in alle Möglichen Themenbereiche der Medien. Als freier Mitarbeiter beim BR kann er insbesondere immer wieder mit guten Geschichten über das Fernsehen punkten. Das von ihm ins Leben gerufene Projekt lobbyplag beschäftigt sich mit den Einflüssen des Lobbyismus auf die EU-Politik.

Stefan Niggemeier – Das Blog hat besonders mit seiner kritischen Berichterstattung über das Leistungsschutzrecht meine Aufmerksamkeit erregt und auch sonst findet man dort immer wieder interessante Beiträge über die Medienwelt.

JakBlog – Ein weiteres Blog über die Medienwelt und den digitalen Journalismus. Besonders das Buch Universalcode, dessen Neuauflage ich sehnlichst erwarte, ist sehr fesselnd und lehrreich.

Carta – Carta ist ein Autorenblog, dass den Strukturwandel der Medien gut darstellt und mir immer wieder Hintergrundinformationen präsentiert. Auch die Diskussionen zu den einzelnen Beiträgen lohnen sich immer wieder mitzuverfolgen.

BILDblog – Sehr bekanntes Blog über die teilweise unglaubliche Berichterstattung in den Medien. Super recherchierte Artikel, die mich mal zum Lachen, mal zum Weinen bringen.

taz Hausblog; Spiegel Hausblog – Spannende Einblicke in die Arbeit der Redaktionen. Teilweise auch sehr selbstkritisch.

Mario Sixtus – Bekannt aus dem Fernsehen kann Mario Sixtus mich immer wieder mit seiner klugen und lustigen Art überzeugen.

medial digital – Ulrike Langer ist eine der Mitorganisatoren vom digitalen Quartett. Sie schreibt aus den USA über die die digitale Medienszene und zeigt so einen weiteren Blick auf den Medienwandel.

Ruhrbarone – Wenn mich mal das Heimweh packt, dann besuche ich die Ruhrbaron. Geschichten rund um das Ruhrgebiet.

law blog – Udo Vetter sollte vielen inzwischen aus dem Fernsehen bekannt sein. Er ist einer von den Juristen, die ihren Job noch aus Überzeugung machen und erzählt klasse Geschichten über das, teilweise unglaubliche, Handeln im Juristenalltag.

Nerdcore – Super Seite, die alles abgefahrene aus dem Internet zieht und mir präsentiert. Falls ich mal keine Zeit hab reddit und Co selber abzusuchen, ist Nerdcore immer meine erste Anlaufstelle und noch mehr.

BASICthinking; Engadget german – Technik Blogs, die mit Tests, Voraussagen und Kommentierung des Technikgeschehens in der Welt meine Klicks bekommen.